Bibelbrot®-News

Badische Bäcker helfen Kindern

Bibelbrot®-Scheck übergeben | 16.03.2010


Zum wiederholten Male setzten sich die badischen Bäckereien für krebskranke Kinder ein. Bei der Einführung von Bibelbrot® haben die Bäcker jeweils 10 Cent von jedem Brot gesammelt.
Stellvertretend für die am Hilfsprojekt beteiligten Bäckereien übergab Bäckermeister Stefan Busche aus Ettenheim-Münster den Betrag von Euro 690,-- an Claus Geppert vom Förderverein krebskranker Kinder Freiburg e.V.
Folgende Bäckereien waren bei der Aktion dabei: Edgar Dilger, Seelbach – Franz Josef Schneider GmbH, Freiburg – Wilfried Landmann, Merdingen – Georg Hornung, Kehl – Martin Preisendanz, Glottertal - Werner Kündinger-Weingart, Rheinmünster – Angelika Welle-Männle, Oberhammersbach – Siegfried Heitzmann, Kürzell – Bernd Sedelmeier, Oberrotweil – Rudolf Würth, Hausach – Schadt GmbH, Eichstetten – Wolfgang Rack, Kehl-Bodersweiher – Adalbert Bäuerle, Lauf – Ralph Glück, Rheinfelden – Klaus Brombacher, Lörrach – Thomas Metzger GmbH, Hochdorf – Elke Schrempp, Freiburg – Hans Hipp, Freiamt – Dieter Griesbaum, Endingen – Bernhard Mock, Winden – Hermann Herp, Ortenberg